Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Hausstätter

Keine Aufschiebung des Bebauungsplans Schloßberg Südwest

BPl. Schloßberg Süd-West

Nach wie vor beschäftig den Stephanskirchner Gemeinderat die Bebauung in Schloßberg Südwest. Im Juni beschloss das Gremium bereits einen Bebauungsplan für das dortige Gebiet aufzustellen. Da das Gebiet große Grundstücke und schöne Grünflächen besitzt, rechnete die Gemeinde bereits im Juni vermehrt mit Anträgen, die eine Nachverdichtung zum Ziel haben.

 

Nachdem das Grundstück, das auslösend für den Aufstellungsbeschluss war, jedoch mittlerweile anderweitig genutzt werden soll, wurde von Teilen des Gemeinderats angeregt, nochmals darüber zu beraten, ob das Bebauungsplanverfahren weitergeführt werden soll. In der letzten Gemeinderatssitzung wurde deshalb der Bebauungsplan nochmal auf die Tagesordnung gesetzt.

 

Der Bebauungsplan wurde nochmals überdacht und es wurde überlegt das Bebauungsplanverfahren vorerst ruhen zu lassen. Die Mehrheit des Gemeinderats war jedoch der Auffassung, dass die nächsten Anträge absehbar sind und das Bebauungsplanverfahren dann unter Zeitdruck durchgeführt werden müsste. Es sei deshalb besser, das Bebauungsplanverfahren jetzt sofort weiterzuführen. Mit 3:13 stimmte der Gemeinderat letztendlich gegen die Aufschiebung des Verfahrens.

drucken nach oben