Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Stephanskirchen am Simssee im Landkreis Rosenheim !


Über die Auswahl auf der linken Seite gelangen Sie zu den bei den einzelnen Themenkreisen hinterlegten Informationen in den sich jeweils weiter aufgliedernden Rubriken dazu.



Auf dieser Seite stehen die jeweils aktuellsten Informationen der Gemeinde Stephanskirchen. Weitere Artikel finden Sie in der Rubrik >Aktuelles & Termine<.

 

Ferienprogramm 2017
Die Sommerferien nähern sich in großen Schritten und auch dieses Jahr gibt es wieder das beliebte Ferienprogramm. Das Ferienprogrammheft erhalten Sie wie gewohnt ab Mitte Juni in den Schulen, Banken und auf unserer Homepage www.stephanskirchen.de. Anmelden können Sie Ihr Kind über das Anmeldefo  ...mehr
Dass sich Rentner, manche Familien oder Alleinerziehende schwer angemessenen Wohnraum leisten können ist schon lange kein Geheimnis mehr. Auch in Stephanskirchen ist dies der Fall, genau deshalb behandelte der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung diese schwierige Situation.   In Stephanskirchen  ...mehr
 Bereits im April stimmte der Gemeinderat für den Neubau eines Mietwohnhauses in Westerndorf, welches der ortsansässigen Bevölkerung als preisgünstiges Zuhause dienen soll. Daher wird bei der Planung vor allem eine familienfreundliche Gebäudeaufteilung berücksichtigt. In dem ca. 400 m² groß  ...mehr
Egon Sedlaczek
 Bei guter Gesundheit und geistiger Frische konnte Egon Sedlaczek kürzlich seinen 90. Geburtstag mit Familie und Freunden feiern. Auch Bürgermeister Rainer Auer überbrachte dem Stephanskirchner seine Glückwünsche. Das Licht der Welt erblickte der Jubilar im Mai 1927 in Buchelsdorf, einem klein  ...mehr
Liebe Hundehalter/innen, gerade jetzt an schönen Sonnabenden freuen sich Herrchen bzw. Frauchen und Hund auf schöne Spaziergänge in Stephanskirchen mit einer frischen Sommerbrise.  Leider kommt es an vielen öffentlichen Plätzen in Stephanskirchen immer wieder zu Unstimmigkeiten zwischen Anwoh  ...mehr
Das Eisenbahn-Bundesamt hat mit der Erstellung des Lärmaktionsplanes für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Ab sofort ist unter der Adresse www.laermaktionsplanung-schiene.de die Informationsplattform des Eisenbahn-Bundesamtes zur Lärmaktionsplanung im Internet erreichbar. Im Rahme  ...mehr
Birkenriedstraße
Die Erschließung der Birkenriedstraße wurde im Jahr 2013 durchgeführt, jedoch seinerzeit ohne die Asphalt-Deckschicht. Mitte Juli ist nun geplant, diese aufzubringen.  Wichtiger Hinweis an die anliegenden Grundstücks- und Hauseigentümer: Falls noch Grundstücks- oder Hausanschlüsse der versc  ...mehr
In Haidholzen befindet sich bekanntlich das Gelände der ehemaligen Flakkaserne aus dem 2.Weltkrieg. Dabei handelt es sich um eine sogenannte Verdachtsfläche auf Rüstungsaltlasten. Das Landratsamt Rosenheim beabsichtigt in Zusammenarbeit mit dem Wasserwirtschaftsamt diese Flächen zu untersuchen.  ...mehr
Wahlhelfer gesucht Die Bundestagswahl am 24.09.2017 wirft ihre Schatten voraus. Die Gemeinde wird 8 Urnenwahlbezirke und 6 Briefwahlbezirke einrichten. Der Wahlvorstand - bestehend aus mindestens 6 Personen - der für die reibungslose Durchführung und Auszählung der Wahl verantwortlich ist, muss  ...mehr
Die Gemeindeverwaltung Stephanskirchen weist darauf hin, dass die Grundsteuer für das Jahr 2017 festgesetzt wurde. Gegenüber dem Kalenderjahr 2016 ist keine Änderung eingetreten. Die öffentliche Bekanntmachung mit näheren Einzelheiten hängt an der Anschlagstafel am Rathaus aus.  ...mehr
Heckenrückschnitt
Die Gemeinde Stephanskirchen erinnert alle Haus- und Grundstücksbesitzer an ihre Verpflichtung, überhängende Hecken und Anpflanzungen bis auf ihre Grundstücksgrenze zurückzuschneiden, da es bei daraus resultierenden Unfällen zu Schadenshaftungen durch verkehrsbehindernden Bewuchs kommen kann.  ...mehr
Bücherei
 Zum Auftakt der Reihe „Autoren aus der Region lesen im Roten Schulhaus“ war Jenny Schuckardt zu Gast, die hier aufgewachsen ist. Die Autorin und Journalistin las aus ihrem Buch „Beyond Survival – Flucht.Ankunft.Zukunft. Kinder erzählen ihre Geschichte“ Geschichten über Kinder, deren Le  ...mehr
Josua Reichert
 Josua Reichert gilt heute als einer der wichtigsten zeitgenössischen europäischen Künstler auf dem Gebiet der Typographie. Typographie ist die Kunst und das Handwerk des Druckens und bildet eine eigenständige Kunstform. Reichert wurde 1937 in Stuttgart geboren und studierte ab 1959 bei HAP Gr  ...mehr
Stadtradeln
Es ist wieder soweit! Vom 9. bis zum 29.07.2017 nimmt die Gemeinde Stephanskirchen bereits zum dritten Mal an der Aktion „Stadtradeln“ teil. Damit möchten wir alle Stephanskirchner überzeugen, dass es sich lohnt, für unsere Umwelt in die Pedale zu treten.   So funktioniert´s…Einfach im  ...mehr
Leseabend
Trotz Biergartenwetter kamen zahlreiche Zuhörer am 18. Mai in das Rathausfoyer um sich die heitere Geschichte des „Schischyphus“ von Wolfgang Borchert anzuhören. Die Geschichte über die Freundschaft zweier sehr unterschiedlicher Herren, die in einem Gartenlokal beginnt und in einer dicken Fre  ...mehr
Chaingang
Die Gemeinde veranstaltet am 23. September um 20:00 Uhr im großen Saal vom Gasthof Antretter ein Konzert mit der neunköpfigen A-Capella Formation CHAINGANG vom Samerberg, die ihr neues Programm „chaingang duad guad“ präsentiert. Verschiedene Lieder in bayrischer Mundart einzustudieren und auf  ...mehr
Bereits im Januar formulierten neun Landkreisgemeinden einen schriftlichen Fragenkatalog an Verkehrsminister Dobrindt, um rechtliche aber auch verkehrstechnische Fragen im Zusammenhang mit dem Brennernordzulauf zu klären. Anfang Mai erhielten sie nun Post vom Verkehrsminister. Die Freude über den  ...mehr
Neuer Kämmerer
Am 2. Mai begrüßte Bürgermeister Auer den neuen Kämmerer im Rathaus. Herr Brück ist nun das neue Oberhaupt der Finanzverwaltung und leitet seit Anfang Mai die Kämmerei und ihre 6 Mitarbeiter. Der gelernte Bankkaufmann war zuletzt als Geschäftsstellenleiter einer regionalen Bank in Schechen t  ...mehr
Gratulationen
Gleich zweimal durfte Bürgermeister Auer im April recht herzlich gratulieren.  Zum einen Tobias Beck und Johannes Hoose für Ihre hervorragenden Leistungen im Eishockey. Denn die beiden erhielten mit ihrer Schülermannschaft den Titel „Deutsche Meister“. Seit ca. 8 Jahren spielen beide Jungs v  ...mehr
Gartenlauben
Aufgrund zweier Anträge auf Änderung des Bebauungsplans Nr. 40 „Westerndorfer Filze“ wurde das Thema „Gartenlauben“ ins Rollen gebracht. Um eine Entscheidungsgrundlage zu schaffen wurden anschließend Bestandskontrollen in den Bereichen Heimgarten-, Wandl- und Pilgerweg durchgeführt. Nur  ...mehr
Wohnraum schaffen
Wie bereits bekannt ist die Gemeinde daran interessiert mehr preisgünstigen Wohnraum zu schaffen. Dies zeigte sich auch im Rahmen eines gemeinsamen Workshops des Gemeinderats. Hier wurde über 4 Bereiche für mögliche Wohnungsbauvorhaben diskutiert. Oberste Priorität hat für den Gemeinderat das  ...mehr
In seiner letzten Sitzung befasste sich der Gemeinderat mit der derzeitigen Pflegesituation in Stephanskirchen. Einen genaueren Eindruck vermittelten hierzu die Betreiber des ortsansässigen Leonhardihofs Herr Mayer und Herr Reif sowie Heimleiterin Frau Oertel. Diese vermittelten dem Gremium den Ist  ...mehr
Gemeindebücherei im Roten Schulhaus
 Anfang Mai fand im Schloss Fürstenried, München für eineinhalb Tage der Diözesankurs für Büchereimitarbeiterinnen statt. Auch aus unserer Gemeindebücherei haben vier Frauen teilgenommen und waren mit großer Neugier und Eifer dabei. Neueste Buchempfehlungen aus den Bereichen Sachbücher, Ro  ...mehr
Frau Rothbucher
Am 11. April ist Frau Elisabeth Rothmayer im Alter von 85 Jahren verstorben. Frau Rothmayer war viele Jahre Mitglied des Stiftungsrates, bis 2013 auch Vorsitzende des Stiftungsrates der gemeinsam mit ihrem aus Stephanskirchen stammenden Ehemann 1990 gegründeten Herbert A. Rothmayer Stiftung. Die St  ...mehr
Haus- und Gartenarbeit
Es ist wieder Sommer geworden, und alle diejenigen, die einen Garten zu pflegen haben, sind wieder fleißig am Werk. Rasenmäher, elektrische Heckenscheren & Co. trüben jedoch häufig die nachbarschaftlichen Beziehungen, wenn sie nicht innerhalb der dafür erlaubten Zeiten eingesetzt werden. Wi  ...mehr
Auto waschen
 Der Frühling ist da - die ideale Zeit für eine gründliche Autowäsche. Aus Gründen des Gewässerschutzes sind jedoch einige Maßnahmen geboten, um eine Verunreinigung auszuschließen. Dazu gehört vor allem die Nutzung von Autowaschanlagen oder Selbstbedienungswaschplätzen, da diese Einrichtu  ...mehr
Energieforum
 Mit dem neuen Stephanskirchner Energie-Bladl ergänzt die Gemeinde Stephanskirchen ihr Informationsangebot zum Thema Energie. Ein kleines Redaktionsteam, bestehend aus R. Freund, E. Arbinger, B. Munzer und K. Gall wird darin über aktuelle und interessante Themen und Fakten zum Thema Energie beric  ...mehr
Räuber Hotzenplotz
Die großen Themen Ostern und Frühling haben uns im März/April beschäftigt. Bei den Eulen (Kiga) wurden fleißig Osternester und Osterhasen gebastelt. Für die Osternester wurden Eier verziert. Bei den Eulen gab es eine spannende Schnitzeljagd um die Osternester zu finden. Der Osterhase hat für  ...mehr

drucken nach oben

Sitzungen

Di 11.07.2017 | 18.30
Bau- und Umweltausschuss
...mehr
Di 18.07.2017 | 18.30
Haupt- und Finanzausschuss
...mehr
Di 25.07.2017 | 18.30
Gemeinderat
...mehr
Di 12.09.2017 | 18.30
Bau- und Umweltausschuss
...mehr