Vielen Dank für so viel Solidarität

Vielen Dank für so viel Solidarität

Die Bilder, Eindrücke und Berichte der Hochwasser-Katastrophengebiete in den vergangen Monaten bewegten viele von uns. Umso erfreulicher ist es, dass soviel Solidarität und Hilfsbereitschaft gezeigt wurde. Besonders stolz sind wir hier auf jene Feuerwehrler, welche mit hohem persönlichen Einsatz und viel Motivation den Menschen im Landkreis Ahrweiler in Rheinland Pfalz zur Seite gestanden sind und professionell schnelle Hilfe leisteten. 1. Bürgermeister Karl Mair nahm dies zum Anlass und lud Georg Schuhbeck, Jana Breu und Stefan Stein von der Feuerwehr Leonhardspfunzen sowie Anton Forstner jun., Florian Himmelstoß und Franz Dandlberger von der Feuerwehr Stephanskirchen zu sich ins Rathaus ein, um sich für dieses beispielhafte Engagement zu bedanken.

drucken nach oben