Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus

Aus dem Haupt- und Finanzausschuss - Öffentliche Beschlüsse vom 20. Juli 2021

 
   

 


Aus dem

Haupt- und Finanzausschuss
- Öffentliche Beschlüsse vom 20. Juli 2021 -

                                                                     

 "Sommer dahoam" - Kulturwoche Stephanskirchen; Programmpräsentation durch die Kulturbeauftragte

Siehe Extrabericht

 

Zuschussantrag Obst- und Gartenbauverein; Neuanlage Vereinswiese/Selbstversorgergärten

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Die Zuschüsse werden genehmigt.

 

Örtliche Rechnungsprüfung; Feststellung der Jahresrechnung 2019

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Vollzug Haushalt 2021; Bericht zur Haushaltslage – Halbjahresreport

Zum Halbjahr zieht die Kämmerei jeweils Fazit über den Stand der gemeindlichen Finanzlage und prüft die Haushaltsansätze durch Hochrechnungen und Prognosen auf ihre Nachhaltigkeit. Bei der Feststellung etwaiger Abweichungen, die den Haushaltsausgleich gefährden würden, müssten Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Mehreinnahmen bzw. Minderausgaben wirken sich indes positiv auf den Haushaltsausgleich aus. Kämmerer Herr Brück erläuterte dem Gremium seinen Bericht.

 

Abschluss Landesförderprogramm "Sonderbudget Leihgeräte für Schüler"

Aufgrund von Schulschließungen infolge der Corona-Pandemie wurde im Juni 2020 von der Bay. Staatsregierung das Förderprogramm „Sonderbudget Leihgeräte für Schüler“ ins Leben gerufen. Dieses Förderprogramm sollte eine flächendeckende Versorgung der Schüler mit digitalen Endgeräten sicherstellen. Stephanskirchen bekam ein Förderbudget in Höhe von max. 33.106 Euro zugeteilt. Der Gemeinderat hat beschlossen, die Schulen gemäß Förderprogramm mit digitalen Endgeräten auszustatten. In einer automatischen 2. Antragsrunde für vorhandene Restmittel bekam die Gemeinde nochmals eine Förderzusage in Höhe von 14.261,84 Euro bewilligt. Somit hat die Gemeinde einen Gesamtzuschuss in Höhe von 45.937,85 Euro aus diesem Förderprogramm bekommen. Mithilfe dieses Förderzuschusses wurden 78 Geräte für die Schulen gekauft. Beschafft wurden 29 Notebooks und 49 iPads.

 

Sicherheitsbericht 2020 der Polizeiinspektion Rosenheim

Siehe Extrabericht

 

Vereine in der Gemeinde Stephanskirchen; Änderungen bei der/n Vorsitzende/n

In den vergangenen Wochen gab es bei verschiedenen wichtigen örtlichen Vereinen einen Wechsel in der Vorstandschaft.

- Freiwillige Feuerwehr Schloßberg - Neuer Vorstand: Andreas Hofbauer                      

- Seniorenbegegnungsstätte Schloßberg - Neuer Vorstand: Cornelia Gerner                  

- Schrebergartenverein Stephanskirchen - Neuer Vorstand: Helen Boxler

- Kulturclub Stephanskirchen - Neuer Vorstand: Elisabeth Gürtler und Thomas Eiwen

- Brennerdialog Simssee - Neuer Vorstand: Rupert Hoffmann
  (Die BI Brennerdialog Rosenheimer Land wird künftig gemeindeübergreifend tätig sein.)

- Urlaubsregion Simssee - Neuer Vorstand: Cordula Hausstätter

 

 

Otfried-Preußler-Jahr 2023

Siehe Extrabericht

drucken nach oben