Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Plankl

Aus dem Gemeinderat

Rathaus

 

 

 

 

 


Aus der

Gemeinderatssitzung
- Öffentliche Beschlüsse April 2016 -

 

Bücherei Schloßberg; Verabschiedung der langjährigen Büchereileiterin Frau Neser

Siehe Extrabericht

 

Verbindungsspange zwischen Vogtareuther Straße St 2359 und Umgehungsstraße St 2095; Behandlung von Varianten des Staatlichen Bauamts

Siehe Extrabericht

 

Bürgerantrag zur Änderung der beschlossenen Planung von Straßen- und Kanalbaumaßnahmen in Haidholzen (Haidenholzstraße/Teil, Hubertusstraße, Schönblickstraße); sachliche Entscheidung gemäß Art. 18b GO

Siehe Extrabericht

 

Bücherei Schloßberg; Vorstellung des künftigen Nutzungskonzepts & Grundsatzbeschluss über Modernisierungsumfang

Siehe Extrabericht

 

Bürgerantrag zum Bebauungsplan Nr. 67 „Astenacker-Süd“; Feststellung der Zulässigkeit

Beschluss: Abstimmungsergebnis 21:0.Der Gemeinderat erkennt die Zulässigkeit des Bürgerantrags zur Zurückstellung des Bebauungsplans Nr. 67 „Astenacker-Süd“ auf 5 Jahre und dem Verzicht auf weitere Flüchtlingsunterkünfte in diesem Bereich an. Die sachliche Entscheidung ist spätestens in der GR-Sitzung am 26.Juli 2016 zu treffen.

 

Wasserversorgung Stephanskirchen; Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung

Beschluss: Abstimmungsergebnis 21:0. Die Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung für das Wirtschaftsjahr 2014 wird festgestellt und anerkannt.Der Jahresabschluss 2014, erstellt am 24.03.2016, bildet die Grundlage dieses Beschlusses.

 

Stromlieferung 2017 - 2019; Ergebnis der europaweiten Ausschreibung

Mit Beschluss des Gemeinderates vom 28.04.2015 wurde ein Dienstleistungsvertrag mit der Fa. KUBUS Kommunalberatung und Service GmbH abgeschlossen sowie die Aufgabe zur Ausschreibung von Lieferleistungen für elektrische Energie für die Jahre 2017 bis 2019 auf den Bayerischen Gemeindetag als ausschreibende Stelle übertragen. Ziel war es, durch die Teilnahme an der Bündelausschreibung günstigere Strompreise zu erzielen.


 

Turnhalle Schloßberg; Vorstellung von Planungsvarianten

Beschluss: Abstimmungsergebnis 18:3.Die Planungsvarianten des Architekturbüros Wimmer werden zur Kenntnis genommen.

 

Bauvoranfrage; Salminger Stefan - Einbau von 3 Wohnungen im ehem. landwirtschaftlichen Gebäudeteil im Ortsteil Eitzing, Kielinger Straße 36

Beschluss: Abstimmungsergebnis 20:0.Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Oberleitungs- und Gleiserneuerungsarbeiten der DB AG

Das Bahnbauunternehmen heicon Service teilte im Auftrag der DB mit, dass in den nächsten Wochen Rammgründungsarbeiten mit Erneuerung der Oberleistungsmasten im Streckenabschnitt Rosenheim-Bad Endorf stattfinden werden. Die Maßnahmen sollen vom 23.05. - 31.07. sowie vom 04.09. - 13.11.2016 stattfinden. Von den Arbeiten sind auch die Bahnübergänge in der Riederinger Straße und in der Pulvermühlstraße betroffen. Nach den bisherigen Informationen ist dabei zeitweise eine Vollsperrung notwendig.

 

Baugenehmigung zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Hofleiten, Rohrdorfer Str. 23

2011 wurde vom Landratsamt Rosenheim eine Baugenehmigung zur Errichtung eines Mehrfamilienhauses erteilt. Im Januar 2012 wurden die Bauarbeiten aufgrund erheblicher Abweichungen von den genehmigten Bauplänen eingestellt. In der Folge wurden vom Bauwerber verschiedene Tekturpläne eingereicht, um eine nachträgliche Genehmigung zu erreichen. Zu diesen Tekturplänen wurde jedoch vom BA jeweils das Einvernehmen verweigert. Zuletzt wurde am 10.02.2015 ein Tekturplan behandelt, welcher zwar keinen vollständigen, aber zumindest einen relativ weit reichenden Rückbau vorsah. Hierzu wurde vom Bauausschuss das gemeindliche Einvernehmen erteilt. Nachdem die Nachbarn zugestimmt haben, hat das Landratsamt nunmehr mit Bescheid vom 19.04.2016 den Tekturplan genehmigt.

 

drucken nach oben