Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Hausstätter

Aus dem Bau- und Umweltausschuss

Aus dem ... (Rathaus)

 

 

 

 


Aus dem

Bau- und Umweltausschuss
- Öffentliche Beschlüsse Februar 2017 -

                                                                     

Bauantrag; Jäger Wolfgang - Umbau und Erweiterung eines Bungalows um ein Atelier im 1. OG im Ortsteil Schloßberg, Baumerstraße 25 - Tektur

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag; Lex Rudi - Errichtung eines Jungviehstalls mit Bergehalle im Ortsteil Westerndorf, Westerndorfer Straße

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Da eine Privilegierung zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht feststeht, wird das gemeindliche Einvernehmen zu dem Vorhaben nicht erteilt.

 

Bauantrag; Isbruch Ursula - Umbau zur Teilung eines Einfamilienhauses mit Büro zu einem Doppelhaus im Ortsteil Schloßberg, Buchenweg 14

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag; Wienczierz Klaus-Peter - Umbau und Aufstockung des best. Gebäudes im Ortsteil Leiten, Breitensteinstraße 16

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Die Entscheidung wird zurückgestellt. Vor der nächsten Sitzung ist eine Ortsbesichtigung vorzunehmen.

 

Bauantrag; Forstner Anton jun. - Abriss und Neubau des Zuhauses mit landwirtschaftl. Nebengebäude - Tektur: Aufteilung der Whg. in 1 Austragswohnung und 2 Ferienwohnungen im OT Baierbach, Badzaunstraße 10a

Beschluss: Abstimmungsergebnis 7:0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag; Hofmann Josef - Errichtung eines temporären Parkplatzes für ein Restaurant im Ortsteil Kragling, Kleinholzener Weg

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag; Finsterwalder Rudolf - Umbau einer Werkstatt zu einer Brauerei im Ortsteil Landlmühle, Finsterwalderstraße 7

Beschluss: Abstimmungsergebnis 6:2. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauvoranfrage; Finsterwalder Rudolf - Neubau einer Boulderhalle mit Brücke im Ortsteil Landlmühle, Finsterwalderstraße

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Die Entscheidung wird zurückgestellt. Vor der nächsten Sitzung ist eine Ortsbesichtigung vorzunehmen.

 

Entscheidung über den Beitritt zu einem Landschaftspflegeverband


Beschluss: Abstimmungsergebnis 7:1. Die Gemeinde Stephanskirchen tritt in dem Landschaftspflegeverband nicht bei.

 

Bebauungsplan Nr. 6 a "Schloßberg-Angerweg"/3. Änderung (Fl.Nr. 2780/22 und 2777)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 31 "Kragling"/24. Änderung (Fl.Nr. 3528/2 - östl. des Lackermannwegs)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 38 "Gehering-Mitte"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 3165 - nördlich des Wendlerwegs)

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Für das Grundstück Fl.Nr. 3165 wird eine Änderung des Bebauungsplanes Nr. 38 „Gehering-Mitte“ nach Maßgabe des vorstehenden Sachverhalts in Aussicht gestellt.

 

Bebauungsplan Nr. 40 "Westerndorfer Filze"/9. Änderung (Fl.Nr. 3856 - südl. des Filzenwegs)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 46 "Am Sandgrubenweg"/6. Änderung (Fl.Nr. 3268/1, 3268/2 und 3268/4); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 53 "Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 3914/60 und /61 - ehem. C+C Markt)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 53 "Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße"/ 2. Änderung (Fl.Nr. 3914/471 - Haidenholzstr. 60 b); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Der Bebauungsplan Nr. 53 „Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße“ ist im Bereich des Grundstücks Fl.Nr. 3914/471 im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (2. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 60 "Högering"/6. Änderung (Ausgleichsflächen); Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Der Entwurf der 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 60 „Högering“ wird anerkannt.

 

Ortsabrundungssatzung "Westerndorferfilze - Nördlich des Filzenwegs/West"

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Vollzug BayStrWG - Widmung von Gemeindestraßen - Leitnerbergweg und Geigelsteinweg – beschränkt-öffentlicher Weg

1. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0.Der Leitnerbergweg mit der Flurnummer 3128/5 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 53 Nr. 2 BayStrWG von der Einmündung in den Spitzsteinweg bis zur Einmündung in die Mühlstraße zum beschränkt-öffentlichen Weg gewidmet.

2. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0.Der Geigelsteinweg mit der Flurnummer 3133/90 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 53 Nr. 2 BayStrWG von der Einmündung in die Brünnsteinstraße bis zur Einmündung in die Breitensteinstraße zum beschränkt-öffentlichen Weg gewidmet.

 

Vollzug BayStrWG - Widmung von Gemeindestraßen - Brünnsteinstraße, Kranzhornweg, Riesenkopfweg und Spitzsteinweg - Ortsstraßen

1. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Die Brünnsteinstraße mit der Flurnummer 3133/52 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 46 Nr. 2 BayStrWG von der Einmündung in die Breitensteinstraße bis zur Einmündung des Spitzsteinweges zur Ortsstraße gewidmet.

2. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0.Der Kranzhornweg mit der Flurnummer 3133/46 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 46 Nr. 2 BayStrWG von der Einmündung in die Brünnsteinstraße bis zur Einmündung in die Breitensteinstraße zur Ortsstraße gewidmet.

3. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Der Riesenkopfweg mit der Flurnummer 3133/51 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 46 Nr. 2 BayStrWG vom westl. Ende der Kehre bei Haus Nr. 7 bis zur Einmündung in die Brünnsteinstraße zur Ortsstraße gewidmet.

4. Beschluss: Abstimmungsergebnis 8:0. Der Spitzsteinweg mit der Flurnummer 3133/47 wird gem. Art. 6 Abs. 1 i. V. m. Art. 46 Nr. 2 BayStrWG von der Einmündung in die Brünnsteinstraße bis zur Einmündung in die Breitensteinstraße zur Ortsstraße gewidmet.

 

Im Büroweg behandelte Bauvorhaben

Iblacker Hans; Errichtung eines Gartenhauses im Ortsteil Baierbach, Edlinger Straße 51

 

Sandbichler Andreas; Nutzungsänderung eines Schafstalls zu Pferdestall im Ortsteil Baierbach, Kirchackerweg

 

Sandbichler Andreas; Neubau eines Reitplatzes im Ortsteil Baierbach, Kirchackerweg

 

Sandbichler Andreas; Neubau einer landw. Maschinenhalle mit landw. Werkstätte und Pferdeoffenstall im Ortsteil Baierbach, Kirchackerweg

 

drucken nach oben