Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Frau Gall

Aktion Heizungspumpentausch

vom 01. September bis 30. November 2016

Mitmachen kann jeder mit einem Einfamilienhaus,

und so geht`s:

Melden Sie sich bei einem der aufgeführten teilnehmenden regionalen Heizungsbauer (telefonisch oder per E-Mail).

Er berät Sie gerne und baut Ihnen eine Hocheffizienzpumpe Marke Biral PrimAX 25-4 180RED oder Grundfos Alpha 2 25-40 oder Wilo-Stratos PICO 25/1-4 zum Aktionspreis von nur 299€* (inkl. MwSt und Montage) in Ihr Einfamilienhaus ein.

Er wird Sie auch auf den „hydraulischen Abgleich“ hinweisen, der nicht im Aktionspreis enthalten ist.

*Der Aktionspreis gilt, sofern funktionstüchtige Absperrhähne direkt vor und hinter der Pumpe sowie freier Zugang vorhanden sind. Bei erschwerten Gegebenheiten können Mehrkosten entstehen, Die Aktion gilt bei den teilnehmenden Betrieben zu den genannten Konditionen innerhalb der Gemeinde Stephanskirchen.

 

Die teilnehmenden Installateurbetriebe sind:

àHeizung-Sanitär Gantner                          àMichael Banjai

Holzbichlweg 5                                            Eschenweg 9

83071 Stephanskirchen                               83083 Riedering-Niedermoosen

08036/7159                                                 08036/2047

info@heizung-sanitaer-gantner.de               michael.banjai@arcor.de

 

àHuber Alfons                                           àZeissl Energietechnik GmbH

Rosenheimer Str. 5                                     Dorfstraße 29

83083 Riedering                                          83134 Prutting

08036/8988                                                 08036/8566

huber.riedering@web.de                              alexander@zeissl.com

 

Zusätzlich werden Anfang Januar 5x100€ verlost für die oben genannte Aktion. Dazu reichen Sie eine Kopie der Originalrechnung bei der Gemeinde Stephanskirchen ein.

 

 

Ihr Ansprechpartner für allgemeine Fragen zur Aktion:

Gemeinde Stephanskirchen, Frau Gall Karin, Tel; 08031/7223-48

48@stephanskirchen.de

 

  

 

 

Für den „hydraulischen Abgleich“ sowie größere Pumpen gibt es ab 01.08.2016 ein neues Förderprogramm über die BAFA/Heizungsoptimierung.

Der Heizungsmonteur wird Sie diesbezüglich gerne beraten.

 

 

drucken nach oben