Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Frau Bauer

Bilderausstellung im Roten Schulhaus „Traute Holtz: Zauber des Lichts“ 18. April – 22. Mai

Traute Holtz

Vom 18.04 – 22.05.2015 zeigt das Rote Schulhaus Bilder der Malerin und Graphikerin Traute Holtz, die seit 30 Jahren in Baierbach lebt und arbeitet.

 

Die Künstlerin ist 1939 in Hamburg geboren und wuchs dort auf. Grundkenntnisse der Malerei erwarb sie schon durch den Vater (Designer und Maler). Nach einem Grafikstudium in Hamburg arbeitete sie in Werbeateliers, Schwerpunkt Typographie und Layout in Hamburg, Dortmund und Frankfurt am Main (Atelierleitung). Seit 1968 war sie freiberuflich als Grafikerin in München tätig und erhielt in dieser Zeit auch diverse Aufträge für Portraitmalerei. Zahlreiche Kurse und Weiterbildungen an namhaften Akademien begleiteten ihren künstlerischen Werdegang.

 

Persönliche Worte von Traute Holtz zu ihrer Ausstellung:

Alles, was die Malerei versucht, in Ausdruck und Gestaltung wiederzugeben, auf Leinwand oder Papier, sehen wir in der Natur und überall um uns herum. - Wie entstehen Bilder, die Gesehenes, die Realität ganz individuell darstellen? Durch Inspiration, Schwingung und Phantasie. - Was aber unterscheidet Malerei von der Photographie? Der Photograph kann mit viel Technik und meisterlichem Blick Wundervolles erreichen. Der Maler legt mit seinem, ihm eigenen, Pinselstrich sein Herz hinein. - „painting is living ….… realizing that some things are more important than work“…

 

Unter dem Titel „Zauber des Lichts“ zeigt Frau Holtz Landschaftsbilder und Portraits die in Öl-, Aquarell und Acryltechnik gearbeitet sind. Die Inspiration zu ihren Bildern holt sich die Künstlerin dabei in der Natur, die sie fotografisch festhält oder sie entspringen ihrer Fantasie.

 

Die Ausstellung wird am Samstag, den 18. April um 11:00 Uhr mit einer Vernissage im Roten Schulhaus eröffnet, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Sie ist bis 22. Mai von Montag bis Freitag von 12:00 bis 20:00 Uhr und Sonntag von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Traute Holtz 1   Traute Holtz 2

drucken nach oben