Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Neugebauer

Kanalsanierung Ableitungskanal Spindlergraben: Sanierungsvarianten vorgestellt

Das Ingenieurbüro ISAS stellte in der letzten Gemeinderatssitzung Anfang Oktober Ideen für ein Sanierungskonzept für den Ableitungskanal am Spindlergraben vor, das vom Gremium einstimmig anerkannt wurde.

 

Nach Wertung relevanter technischer, wirtschaftlicher und umweltspezifischer Aspekte hat sich dabei das Verfahren des sogenannten „Schlauchlining mit Warmwasseraushärtung“ auf gesamter Länge des Kanals als optimale Variante ergeben. Als Kosten hierfür wird eine Bausumme von 250.000 Euro veranschlagt.

 

Der Gemeinderat hat die in der Sitzung vorgestellte Entwurfsplanung des Ingenieurbüro ISAS einstimmig anerkannt. - Um nun ein gutes Ausschreibungsergebnis zu erzielen, wird die Ausschreibung zu Beginn der Wintermonate durchgeführt, wobei Nebenangebote zugelassen werden. Die Baumaßnahme soll Ende Februar begonnen und bis Juni 2015 abgeschlossen werden.

 

drucken nach oben