Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Lohse

Abwasserzweckverband Simssee informiert

Der Abwasserzweckverband Simssee betreibt zusammen mit dem Abwasserzweckverband Prien- und Achental die Kläranlage Bockau. Zusätzlich unterhalten wir im Verbandsgebiet Simssee ein Kanalnetz mit einer Länge von ca. 48 Km mit insgesamt sechs Pumpwerken und einer Druckluftstation.

 

Leider kommt es derzeit immer wieder zu Störungen in unseren Pumpwerken, da sich im Kanalnetz Verzopfungen bilden, die zum Ausfall unserer Pumpen führen. Diese müssen dann durch unser Kläranlagenpersonal ausgebaut und gereinigt werden.

 

                                                          

 

Nachdem immer wieder Fremdstoffe in die öffentliche Kanalisation eingeleitet werden, die dort nichts zu suchen haben, möchten wir besonders auf die Stoffe hinweisen, die nicht in die Kanalisation eingeleitet werden dürfen.

Dies wären unter anderem:

  • Ölpflegetücher, Lotionspflegetücher, Reinigungstücher, Tampons und Binden

    siehe auch Kennzeichnung auf der jeweiligen Verpackung

                                                                       

  • Fette (jeglicher Art), Kleidung (jeglicher Art), Putzlumpen

  • Feste Stoffe, auch in zerkleinerter Form, wie Schutt, Asche, Sand, Kies,

     

    Für weitere Fragen stehen ihnen unser Geschäftsführer, Herr Lohse, Tel. 08031/722351 und unser Abwassermeister, Herr Ganserer, Tel. 08031/72692, gerne zur Verfügung.

drucken nach oben